Filament Lampen sind aktuell in aller Munde und liegen voll im Trend. Alleine wenn man sich in Möbelmärkten und Bauhäusern in der Lampenabteilung umsieht, hat man fast das Gefühl, das 90% der Lampen mit Filament Leuchtmitteln ausgestattet sind. Da uns die Firma Innr freundlicherweise eine ihrer Filament Lampen zum Test zur Verfügung gestellt hat, stellen wir euch diese heute vor.

Am Freitag haben wir euch bereits die Bridge von Innr vorgestellt. Den Artikel dazu findet ihr noch mal am ende dieses Beitrages. Die Verbindung mit der Bridge funktionierte in unserem Test ohne Probleme. In der App nach neuen Lampen suchen, die Glühbirne einschalten und schon wird sie gefunden und verbunden. Allerdings haben wir uns aufgrund der schwierigen Alexa Anbindung doch dazu entschieden alle Innr Leuchtmittel mittels der HUE Bridge zu verbinden. Hier muss lediglich darauf geachtet werden, dass man die Glühbirne erst einschaltet, wen der Suchprozess in der App schon gestartet ist, uns schon Funktioniert auch hier das Verbinden ohne weitere Problem.

Das einzige Manko an der Verwendung von Innr Leuchtmitteln über die HUE Bridge ist, dass diese sich anschließend nicht über HomeKit steuern lassen. Dies ist aber eher eine Restriktion von Philips Seite, als dem Innr Leuchtmittel geschuldet.

Gerade in Lampen mit Vintage Look machen die Innr Filament Lampen, welche selbst im Vintage Look gestaltet sind auf jeden Fall einiges her. Einzig die Lichtausbeute könnte für unseren Geschmack evtl. etwas höher sein, was aber wiederum vermutlich der Vintage Optik dieser Lampe schaden würde. Mit einer Farbtemperatur von 2200K erzeugt sie auf jeden Fall ein angenehm warmes und leicht gedimmtes Licht, was auf Wunsch natürlich noch dunkler gedimmt werden kann. Gerade die Kompatibilität mit Philips HUE und dem Echo Plus verglichen mit dem günstigen Preis macht diese Filament Lampe auf jeden Fall zu einer echten HUE alternative welche sich Optisch wirklich sehen lassen kann.

Könnte dich auch interessieren:

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:

Thomas Wiesner

Mein Name ist Thomas, ich bin 38 Jahre Alt und interessiere mich seit ca. 30 Jahren aktiv für alles was mit IT und Technologie zu tun hat. Schon als siebenjähriger habe ich angefangen in Q-Basic zu Programmieren, und diese Leidenschaft führt sich bis Heute mit etlichen Technologien fort. Hauptberuflich arbeite ich als IT System Engineer in einem großen Deutschen IT Unternehmen. Hier in diesem Blog möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem Thema Haus- und Sprachsteuerung nahebringen und euch somit etwas Hilfestellung geben.
Thomas Wiesner

Letzte Artikel von Thomas Wiesner (Alle anzeigen)

Innr Smart Filament LED Lampe Vintage

9.3

Optik

9.5/10

Preis

10.0/10

Helligkeit

8.0/10

Kompatibilität

9.5/10

Pros

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hervoragende Optik
  • Hohe Kompatibilität

Cons

  • Keine HomeKit Integration über HUE

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.