Wie diejenigen die meinen Blog schon lĂ€nger kennen wissen, Starte ich meine Beamer Routine im Wohnzimmer anhand meines DIY Drucksensors den ich vor Kurzem im Video „Automatisiere dein Zuhause mit diesem Bett Sensor“ perfektioniert habe. Aber gerade das Ausschalten des Beamers ĂŒber einen Automatismus zu regeln hat mich sehr lange Zeit vor ein RĂ€tsel gestellt. Denn nur, weil ich vom Sofa aufstehe, möchte ich nicht gleich aufhören fernzusehen. Aber jetzt habe ich endlich eine super Lösung gefunden und möchte diese mit euch teilen.

Wie viele meiner DIY Projekte startet alles mit einem TĂŒr- / Fenstersensor, denn dieser lĂ€sst sich ganz einfach durch einen Neodym Magneten steuern der in meinem Fall an der Fernbedienung angebracht ist. Somit ist die Grundidee die Fernbedienung mit einem Magneten immer an einen festen Punkt zu legen, wenn man nicht mehr fernsehen möchte. Wer meine Videos verfolgt, hat vielleicht in den letzten paar Videos den neuen Fernbedienungs-Organizer hinter mir an meiner Couch bemerkt, in dem aktuell alle meine Fernbedienungen und zwei meiner Tablets ihren festen Platz gefunden haben.

Somit haben wir einen Ort an dem wir den TĂŒrsensor verstecken können und gleichzeitig eine Super Möglichkeit seine Fernbedienungen nicht stĂ€ndig an allen möglichen Orten im Wohnzimmer suche zu mĂŒssen. Denn gerade Katzenbesitzer werden mir vielleicht zustimmen, das die ein oder andere Fernbedienung auch mal am anderen Ende des Wohnzimmers in irgend einer Ecke gefunden werden kann :D. Nun aber einfach einen Neodym Magneten an der Unterseite der Fernbedienung mit doppelseitigem Klebeband zu befestigen ist leider optisch auch nicht wirklich das Gelbe vom Ei.

Ich verwende die kleinsten der ĂŒber diesem Beitrag verlinkten Magnete mit einer Silikon-HĂŒlle fĂŒr meine Fire TV Stick Fernbedienung. Da ich inzwischen alles ĂŒber meinen Fire TV Stick schaue, ist es natĂŒrlich super, dass es auf dem Markt fĂŒr alle Arten der Fire TV Fernbedienung passende Silikon HĂŒllen wie die unter diesem Absatz verlinkten gibt. Hierbei ist generell nur darauf zu achten, dass die HĂŒlle ein Loch fĂŒr das Befestigen eines Handgelenks Bandes besitzt. Da das Silikon leicht dehnbar ist, passen die kleinen Neodym Magnete mit etwas leichtem DrĂŒcken wunderbar in das Loch und verschwinden dort fast unsichtbar.

Nun muss man nur noch mit „FĂŒllmaterial“ wie z.B. anderen Fernbedienungen und der genauen Positionierung des TĂŒr- / Fenstersensors dafĂŒr sorgen, dass die Fernbedienung beim hineinstellen immer an der richtigen Position landet und hat somit einen idealen Auslöser fĂŒr seine Fernseher oder Beamer Routine

Könnte dich auch interessieren:

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:
Thomas Wiesner

Diesen Beitrag teilen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.