Vor einiger Zeit ist mir die Stehlampe Signe von Philips HUE bei einer Recherche aufgefallen. Auf den ersten Blick dachte ich mir, eigentlich eine moderne Lampe, aber die Form des Standfußes war leider nicht mein Fall. Hier empfinde ich für meine Einrichtung einen Standfuß Aus Holz in einer kantigen Form einfach als schöner. Genau so habe ich mir die Signe nachgebaut.

Als erstes muss ich natürlich sagen, dass die 20€ ein errechneter Wert aus Teilkomponenten ist, und wenn man die Lampe mit einem Originalen HUE Leuchtmittel bauen möchte, dann kostet sie in Etwa 50€ mehr. Bei einem HUE Lightstripe ist außerdem darauf zu achten, dass die Steuereinheit etwas größer als die von mir gewählte ist und somit auch der Fuß etwas größer ausfallen muss. Hier eine kleine Zusammenstellung der Komponenten die ich verwendet habe.

Bauteile Stehlampe

Als erstes habe ich mich dazu entschieden, den eigentlichen Deckel der Holzbox als unteren Teil des Standfußes zu verwenden. Hier habe ich mit einem Bohrer 2 Passende Löcher für den Stromanschluss und das Infrarotmodul des W-LAN LED Moduls gebohrt und beides mit Heißkleber fixiert. Einen ausführlichen Beitrag über die Magic Home W-LAN Komponenten findet ihr am ende dieses Artikels.

W-Lan Modul um Deckel

Nun musste noch ein Passendes Loch in die eigentliche unterseits der Holzbox welche ja nun die Oberseite ist geschnitten werden. Hier kann man entweder mit einem Dremel, mit einer Laubsäge oder sogar nur mit einem Cuttermesser den Ausschnitt passend zuschneiden und anschließend noch mit einer kleinen Feile auf das endgültige Maß bringen, um einen wirklich sauberen Abschluss zu bekommen. Danach muss man nur noch mit einem kleinen Winkel oder mit einem Reststückchen Holz die Aluleiste innen fixieren. Ich habe mich hier auch wieder für Heißkleber entschieden.

Nun muss man nur noch alle Stecker verbinden das Magic Home Wifi Modul einrichten und kann sich an seiner nachgebauten Signe Lampe erfreuen. Dies ist natürlich nur ein weg, um den Standfuß zu realisieren. Mit einem 3D Drucker oder mit genügend Erfahrung in der Metallverarbeitung sind hier der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Abschließend noch 2 Bilder unseres Ergebnisses.

Stehlampe Weiß

Related Posts

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:

Thomas Wiesner

Mein Name ist Thomas, ich bin 37 Jahre Alt und interessiere mich seit ca. 30 Jahren aktiv für alles was mit IT und Technologie zu tun hat. Schon als siebenjähriger habe ich angefangen in Q-Basic zu Programmieren, und diese Leidenschaft führt sich bis Heute mit etlichen Technologien fort. Hauptberuflich arbeite ich als IT System Engineer in einem großen Deutschen IT Unternehmen. Hier in diesem Blog möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem Thema Haus- und Sprachsteuerung nahebringen und euch somit etwas Hilfestellung geben.
Thomas Wiesner

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.