Bereits vor kurzer Zeit habe ich euch im Blogbeitrag „NFC Tags mit Home Assistant Companion App nutzen“ gezeigt wie ihr NFC Tags in der Companion App anlernt und auch nutzt. Des Weiteren nutze ich bei mir einen Tag Reader wie er im Home Assistant Beitrag zu Tags verlinkt ist. „Tag Reader for Home Assistant“ wenn ihr dazu mal ein Video sehen möchtet, dann gebt bitte in den Kommentaren Bescheid. In Verbindung mit dem Tagreader ergeben sich in Home Assistant fast unendliche Möglichkeiten, da man die beiden Tags das Ringes verschieden kombinieren kann.

Dieser Ring ist bei weitem nicht der erste günstige NFC Ring den ich teste. Die bisherigen waren zwar günstiger, aber hatten entweder gar keine Funktion oder mussten ganz exakt positioniert werden um gelesen zu werden. Dieser hingegen verhält sich wie ein ganz normaler NFC Tag, was ihn so wunderbar nützlich macht.

Und zwar lassen sich beliebig lange Kombinationen erstellen mit denen man Dinge steuern kann. Hierzu nehmt ihr als ersten Auslöser für die Automation einfach den Auslöser Tag und den bereits angelernten oberen oder unteren Tag des Ringes. Wie das anlernen und verwenden als Auslöser funktioniert habe ich ja bereits im Beitrag „NFC Tags mit Home Assistant Companion App nutzen“ erklärt.

Im Folgenden verwendet ihr als Aktion den Typ Warten auf einen Auslöser. Hier hat sich in meinen Tests ein Timeout von 5 Sekunden bewährt. Außerdem müsst ihr den Schieberegler bei „Bei Timeout fortsetzten“ auf AUS stellen, so dass die folgenden Aktionen nur ausgeführt werden, wenn der richtige Nächste Tag gescannt wird. Diese Warten Aktion könnt ihr beliebig viele Male hintereinander v erwenden um somit auch längere Kombinationen zu verwirklichen.

Dabei solltet ihr aber immer darauf achten, dass ihr den Überblich über euer Kombinationen behaltet. Wenn ihr beispielsweise in einer Automation OBEN / UNTEN / OBEN verwendet, solltet ihr nicht in einer anderen Automation nur OBEN / UNTEN verwenden, da sonst beim Ausführen der ersten auch die zweite mit ausgelöst wird. Aber man kann sich dies auch zu Nutze machen, wenn man beispielsweise eine weitere Auswahl möchte, also nach einer zweier Kombi ein schloss öffnen, und mit dem dritten Tag dann noch die Alarmanlage Aktivieren.

Könnte dir auch gefallen:

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:
Thomas Wiesner

Diesen Beitrag teilen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert