Bildquelle: Ikea

Schon mit ihrer Trådfri-Serie, der Sonos Kooperation und den angekündigten smarten Rollos hat Ikea einen Fuß in den Smart Home Markt gesetzt. Ikea möchte aber aus den Smart Home Artikeln künftig einen komplett eigenen Geschäftsbereich machen.

Wie Ikea mitteilt, haben sie bereits im Jahr 2012 mit der Arbeit an Smarten Artikeln begonnen. Laut eigenen Angaben reichen diese Bemühungen aber offenbar nicht mehr aus, um mit dem aktuellen Stand des Marktes mitzuhalten. Deshalb möchte Ikea künftig noch mehr Anstrengung in diesen Bereich setzten.

Der neue Smart Home Bereich soll eigenen Angaben zufolge stark mit allen anderen Geschäftsbereichen von Ikea zusammenarbeiten und somit die “digitale Transformation” in allen Produktpaletten des Schwedischen Möbelherstellers vorantreiben. Ob dies durch komplette Eigenproduktionen oder doch eher durch Kooperationen wie der mit Sonos verwirklicht werden soll ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Laut Ikea handelt es sich bei dem Neuen Geschäftsbereich um das größte Neugeschäft seit der Einführung einer speziellen Reihe die nur für Kinder gedacht ist. Aus der Mitteilung geht auf jeden Fall hervor, dass Ikea erhöhte Investitionen in diesen Bereich stecken möchte, um die Entwicklung so schnell wie möglich voranzutreiben.

Könnte dich auch interessieren:

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:

Thomas Wiesner

Mein Name ist Thomas, ich bin 37 Jahre Alt und interessiere mich seit ca. 30 Jahren aktiv für alles was mit IT und Technologie zu tun hat. Schon als siebenjähriger habe ich angefangen in Q-Basic zu Programmieren, und diese Leidenschaft führt sich bis Heute mit etlichen Technologien fort. Hauptberuflich arbeite ich als IT System Engineer in einem großen Deutschen IT Unternehmen. Hier in diesem Blog möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem Thema Haus- und Sprachsteuerung nahebringen und euch somit etwas Hilfestellung geben.
Thomas Wiesner

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.