Ich teste ja immer wieder mal Philips HUE bzw. ZigBee 3.0 kompatible Leuchtmittel. Diese Woche habe ich mit der Kugellampe von Paulmann zusammen auch das zugehörige E27 Leuchtmittel getestet. Wie es sich schlägt und an welchen Gateways es funktioniert erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Mit ihrer Leuchtkraft von 650 Lumen hängt die E27 Birne eigentlich allen Mitbewerbern etwas hinterher, da diese meist um die 800 Lumen bieten. Allerdings ist hier auch der Energieverbrauch von 7,5 Watt der niedrigste im Vergleich. Auch die wahrgenommene Helligkeit bei der Farbwiedergabe übertrifft einige wie z.B. das Lidl Livarno Lux Leuchtmittel um ein weites.
(Paulmann bietet aber auch noch eine zweite Variante mit 806 Lumen zum deutlich höheren Preis an)

Zur Farbwiedergabe kann man wie oben schon erwähnt auf jeden Fall hervorheben, dass diese definitiv in derselben Helligkeit wie auch die Weißtöne ist. Auch das dimmen auf 1% funktioniert hier wirklich gut und die Lampe wird wirklich extrem Dunkel, was auch ein gutes Qualitätsmerkmal ist.
Leider sind die Weißtöne alle etwas ins Blaue verschoben, so dass Warmweiß schon fast ins grünliche geht und Kaltweiß ein helles Blau ist. Somit muss man die richtigen Farbtöne, wenn man sie nutzen möchte eher aus dem Farbrad heraussuchen.

Ich habe die Lampe an den Gateways von Lidl / Aldi / Tuya / Smart Life, an dem Philips HUE HUB, am Conbee II und auch an einem Echo mit integriertem Zigbee Hub getestet. An allen haben sie einwandfrei funktioniert und denselben Fehler mit der Farbverschiebung bei den Weißtönen gehabt. Somit ist auch klar, dass dieser Fehler nicht HUB abhängig ist.

Fazit:

Wem es nicht viel ausmacht sich einen passenden Weißton selbst aus dem Farbrad zu suchen, der wird mit dem Paulmann Leuchtmittel auf jeden Fall zufrieden seien. Wer aber häufig den Weißton per Sprache schaltet, der wird mit dieser Lampe eher nicht auf seine Kosten kommen. Auch wer ein extrem helles Leuchtmittel sucht ist mit dieser Birne von Paulmann verkehrt und sollte eher das teurere Modell wählen. Wer aber eine normale Helligkeit möchte wird auch mit dieser Birne zufrieden seien.

Könnte dich auch interessieren:

Du hast Freunde denen dieser Beitrag gefallen könnte? Jetzt einfach teilen.
Dir hat dieser Beitrag gefallen, oder du möchtes keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns:
Thomas Wiesner

Diesen Beitrag teilen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.